FA Dr. Egon Alzner

Fachabteilung für Augenheilkunde und Optometrie

Dr. Alzner studierte Humanmedizin an der Leopold Franzens Universität Innsbruck und an der Medizinischen Universität Wien, wo er 1979 promovierte. Die Ausbildung zum Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie absolvierte er am Landeskrankenhaus Salzburg. Nach seiner Ausbildung zum Facharzt für Augenheilkunde absolvierte er Sonderausbildungen an der Universitätsaugenklinik Wien und in der BRD. Bis 2000 arbeitete er als Oberarzt und Chefstellvertreter (Univ. Prof. Dr. Kutschera und Univ. Prof. Dr. Grabner) an den Landeskliniken Salzburg, Landesklinik für Augenheilkunde und Optometrie. Seit 01.05.2000 ist er Leiter des Fachbereiches Augenheilkunde und Optometrie der EMCO Privatklinik.

Studium der Humanmedizin

  • Leopold Franzens Universität Innsbruck
  • Medizinische Universität Wien (Abschluss 1979)

Fachausbildung

  • Landeskrankenhaus Salzburg

Sonderausbildungen

  • Universitätsaugenklinik Wien Fortbildungsaufenthalte in BRD und UK

Zertifikate

  • Arzt für Allgemeinmedizin, 1983
  • Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie, 1990

Oberarzt

  • 10 Jahre lang 1. Oberarzt und Chefstellvertreter an den Landeskliniken Salzburg, Landesklinik für Augenheilkunde und Optometrie

Mitgliedschaften

  • Österreichische Ophthalmologische Gesellschaft (ÖOG)
  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • American Academy of Ophthlmatology (AAO)
  • Deutschsprachige Gesellschaft für Intraokularlinsen-Imlplantation und Refraktive Chirurgie (DGII)
  • European Society of Cataract and Refractive Surgery (ESCRS)
  • Retinologische Gesellschaft (RG)

Emco Privatklinik - Dr. Egon Alzner

Kontakt
EMCO PRIVATKLINIK
Martin-Hell-Str. 7-9
A-5422 Bad Dürrnberg/Salzburg
Tel.: +43 6245 790 440
Fax: +43 6245 790 106
Email: augenheilkundeunisoftdevmaskemco-klinik.at