ÖQA Zertifikat

Nach über zweijähriger Vorbereitung hat die EMCO Privatklinik im Jänner 2013 das Qualitätszertifikat „Austria Gütezeichen Gesundheitstourismus – Best Health Austria" erworben.
Das Austria Gütezeichen Gesundheitstourismus – Best Health Austria ist das einzige staatlich anerkannte Zertifikat für Gesundheitstourismus in Österreich und unterscheidet sich dadurch von zahlreichen Gütesiegeln am Markt. Garant für eine gesicherte Qualität ist beim Austria Gütezeichen die Überprüfung des Betriebes durch unabhängige Dritte:
Die ÖQA ist der einzige staatlich autorisierte Verein zur Vergabe des Austria Gütezeichens und arbeitet mit einem Netzwerk von erfahrenen, unabhängigen Fachexperten, bei uns mit einer praktischen Ärztin aus Wien, für die jährlichen Audits zusammen.

Das Zertifzierungsverfahren ist EU-weit anerkannt – das bedeutet, dass es in der ganzen EU keine höheren Standards für Gesundheitstourismus gibt, und Österreich europaweit eine Vorreiterrolle im Gesundheitstourismus einnimmt.
88 % der Österreicher kennen das Austria Gütezeichen aus anderen Bereichen, das seit 66 Jahren am Markt ist. Auch die KundInnen wissen sicherlich, „wo das A draufsteht, ist Qualität drinnen".

Ausgangspunkt der Qualitätsarbeit der EMCO Privatklinik war die Gründung einer Qualitätssicherungskommision im Jahr 2008. Der Qualitätszirkel als innerbetrieblicher Arbeitskreis bündelt das Ideen- und Wissenspotenzial und die Erfahrung und Verantwortungsbereitschaft der Mitarbeiter zur Lösung aktueller Problemstellungen.

Zertifiziert wurden die Bereiche

Unternehmensphilosophie

  • Persönliches Engagement der Führung
  • Regionalität und Natur
  • Partnerschaften
  • Soziales Engagement

Organisation

  • Allgemeine Anforderungen
  • Anforderungen an Mitarbeiter
  • Aufzeichnungen

Interne Kommunikation

  • Innovation/Entwicklung von Leistungen
  • Kundenzufriedenheit während des Aufenthaltes
  • Ständige Verbesserung der Leistung der Organisation

Leistungserbringung

  • Allgemeine Anforderungen/Philosophie
  • Leistungsangebot und -verfügbarkeit
  • Leistungserbringung (Servicekette)

Umfeld

  • Ausstattung
  • Ernährung
  • Sauberkeit und Hygiene

Die Eigentümer und der Stiftungsvorstand haben in weiterer Folge festgelegt, das Qualitätsmanagementsystem der EMCO Privatklinik nach der Iso-Norm 9001:2008 und nach den Kriterien von EN 15224 bis Ende 2016 aufzubauen.

Emco Privatklinik GTO 065 2014

Emco Privatklinik OEQA Zertifikat